top of page
Suche
  • herzgehfuehl

Yogalehrerin & systemischer Coach - mein Weg, mein Ziel

Im Januar 2021 habe ich meine Webseite gebaut, den ersten Blogartikel geschrieben und hatte meine Vision vor Augen.

Menschen auf ihrer Reise zum Strahlen begleiten, durch Yoga und Coaching und irgendwann meine eigenen Retreats (in den Bergen mit Wandern und Coaching) zu hosten.


2,5 Jahre später sitze ich hier und verfolge endlich wieder den Wunsch Blogs zu schreiben.

Was in der Zeit passiert ist? Mein Rucksack hat sich gefüllt und ich lebe viel von dem, was ich mir erträumt, gewünscht und hart erarbeitet habe.


Auf meine 225h Hatha Yoga Grundausbildung in München sind im November 2022 300h Vinyasa Advanced Teacher Training in Indien gefolgt. Yin Yoga Fortbildungen, Strala Yoga, und die ein oder andere Karma Yogi Zeit. Ich durfte in die Retreat Welt auf Korfu eintauchen, lernen und unterstützen bis ich dieses Jahr im Januar mein erstes eigenes Yoga Retreat im bayerischen Wald gehalten habe. Zusammen mit einer wundervollen Freundin.

Auf das erste gemeinsame Retreat folgte das erste Tagesretreat alleine. Wovon ich dieses Jahr drei in der Gutsalm Harlachberg gehalten habe und im Dezember wird dort das erste mit Übernachtung stattfinden.

Für nächstes Jahr sind Retreats in Deutschland, Österreich und der Türkei geplant. Von eintägigen bis hin zu einer Woche. Ich kann es selber kaum glauben wenn ich es lese.


Neben den Retreats arbeite ich momentan intensiv daran Special Events im monatlichen Rhythmus anzubieten und mein Netzwerk immer weiter aufzubauen.

Ich bin sehr dankbar, so viel Vertrauen entgegen gebracht zu bekommen, dass ich bereits während meiner ersten YogaAusbildung bei einer Firma Yoga unterrichten durfte.

Mittlerweile sind drei Firmen draus geworden. Corporate Yoga ist eine unglaublich tolle Möglichkeit sich als Yogalehrerin ein bissl mehr Sicherheit aufzubauen. Trotzdem möchte und werde ich auf keinen Fall auf die offenen Stunden verzichten. Drei Stunden biete ich momentan in München an. Im Sommer viel Outdoor an den schönsten Locations, jetzt gehts langsam wieder Indoor, mit Kerzenschein, Bolster und Musik.


Dann gibt es da noch das zweite Baby, das Coaching.

Mein Steckenpferd ist, war und wird immer das Arbeiten mit dem Menschen sein. Ich habe gelernt wie gut ich darin bin, Menschen Raum zu geben, zu halten und zu begleiten. Zuzuhören, nachzufragen, die eigene Antwort finden helfen.


Als Lifecoach begleite ich in und um München Menschen auf der Suche zu Klarheit, Sicherheit, Vertrauen und Mut.

Als Jobcoach begleite ich Arbeitnehmer oder Arbeitssuchende bei der Profilschärfung, Aufbereitung der Bewerbungsunterlagen, Zieldefinition und Finden des richtigen Weges.


Vor 2 Wochen durfte ich als Business Coach eine Firma auf deren Offsite begleiten, "Neue Wege im Umgang mit Herausforderungen". Was ist emotionale Erschöpfung, was können wir präventiv tun und was sind Tools die mir auf dem Weg helfen?



Danke an jeden einzelnen, der mir bis hierher sein Vertrauen geschenkt hat.

Over and out for today. Mehr folgt. Ich versuche den Blog mit meinem monatlichen Newsletter zu synchronisieren.

Und hoffe Dich dadurch zu erreichen.


LOVE Chrisi







13 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Commenti


Beitrag: Blog2_Post
bottom of page